Der Luzerner Schneesportverbandes (LUSV) muss den sofortigen Rücktritt des Vorstandsmitglieds Silvan Wyser entgegennehmen. Er war im Vorstand seit 2014 verantwortlich für Marketing und Sponsoring und hat im LUSV konzeptionell einen grossen Aufwand geleistet. Silvan Wyser muss seine Tätigkeit im Vorstand aus beruflichen Gründen niederlegen. Die grossen Herausforderungen seines Arbeitgebers lassen es nicht zu, weiterhin im LUSV Vorstand tätig zu sein. 

Der Präsident des LUSV, sagt zum Rücktritt: "Mit Silvan Wyser verliert der LUSV ein kompetentes Vorstandsmitglied, welches in den letzten Jahren in einem schwierigen Umfeld einige Erfolge erzielen konnte."

Der Vorstand des LUSV bedauert diesen Entschluss sehr, kann aber die Beweggründe nachvollziehen und wünscht ihm für die Zukunft viel Erfolg. Eine würdige Ehrung seiner Leistungen wird an der kommenden Delegiertenversammlung erfolgen.

Bis ein Nachfolger gefunden ist, wird der Bereich Marketing und Sponsoring vom Vorstand übernommen.

 

LUZERNER SCHNEESPORT VERBAND

                                                 
Der Vorstand